Gryphon Audio Designs Gryphon Audio Designs TABU AT

Gryphon Audio Designs

Burmester

HiFi Klassiker Technics SP 25, Technics SH15B3, Technics EPA 500

sp25
HiFi Klassiker - Audio classics - HiFi Legenden - HiFi Oldies
Startseite
HiFi Klassik
Luxman
Luxman Tuner
Röhrenverstärker
Luxman R-800S
HiFi Klassik
Marantz
Verstärker
Endstufen
Vorverstärker
Tuner
Receiver
Marantz 4400
Marantz 2270
Marantz Model 16
HiFi Klassik
Pioneer
Pioneer Klassiker
Pioneer A Serie
Pioneer SA 9100
Pioneer SA 8800
Pioneer SA 9800
Pioneer HPM 100
Pioneer RT-909
HiFi Klassik
Sansui
Übersicht
Sansui Quadro
Sansui BA
Sansui AU
Sansui AU - 2
Sansui Receiver
Sansui 9090
Sansui AU 11000
Sansui AU 9900 A
Sansui AU 7700
Sansui 8080
Sansui G-8000
Sansui 881
Sansui BA 3000
Sansui 1000 A
Sansui AU 20000
Sansui RA 500
Sansui RA 700
Sansui Preise
HiFi Klassik
The Fisher
The Fisher 450T
H.H. SCOTT
Mitsubishi, Diatone
Kirksaeter
Compact 70S
RTX 2000
NAD
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Plattenspieler
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Laufwerke
Plattenspieler oder CD Player
Tonarme
Lautsprecher
Lautsprecher ~ 2
MFB, Motional Feed Back
HiFi Klassik
Toshiba
Toshiba - Aurex
Hitachi, Lo-D
Hitachi, Lo-D
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Technics, National
Technics - National
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Rotel
Rotel 2000
HiFi Classics, HiFi Klassiker
QED HiFi
QED Hifi made in England
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Quad
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Micro-Seiki
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Kenwood HiFi
HiFi Classics, HiFi Klassiker
JVC, Victor
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Nakamichi
Nakamichi - HiFi
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Sony Klassiker
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Sanyo HiFi, OTTO
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Tandberg
HiFi Classics, HiFi Klassiker
TEAC X-
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Mark-Levinson
Mark-Levinson
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Quadrophonie
HiFi Classics, HiFi Klassiker
McIntosh
McIntosh
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Russco
Russco Turntable
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Hersteller
Neupreise
Neupreis Receiver
Neupreis Tuner
HiFi Sammler
DIN + IHF Norm
FAQ + Fragen
Hifi Begriffe, was ist eigentlich ...
Hifi Geschichten
Telefunken
YAMAHA CR 2020
YAMAHA CR 1000
YAMAHA PC5002M
YAMAHA FX-3
High End
Preisentwicklung
Sonab

Klassiker kaufen

Link us - Ihr Link
Thorens TD105
SHURE Tonabnehmer
Heathkit, USA
OSAWA Tonabnehmer
LEAK
HiFi Klassiker LEAK
CORAL
CORAL Classic Speaker
HiFi Klassik Sammler
FANE
FANE Classic Speaker
HiFi Klassik
Grundig Tube
HiFi Klassik
Visaton TL
Visaton TL
HiFi Klassik Sammler
Pöhler

Pöhler Sound

HiFi Klassik Sammler
DUAL

Dual

HiFi Klassik
Klein & Hummel

HiFi Klassik
SABA
HiFi Klassik
Bang & Olufsen

Burmester
HiFi Klassik Sammler
Paragon
HiFi Klassik
AGI
HiFi Klassik
Sherwood
HiFi Klassik
Accuphase
HiFi Klassik
Harman Kardon
HiFi Klassik
Futterman
HiFi Klassik
Fairchild
Aiwa
ROGERS
Aiwa
Aiwa Serie 22
Setton
SETTON
Concept
CONCEPT
HiFi Classics, HiFi Klassiker

Sitemap

HiFi Classics, HiFi Klassiker

Besucher

HiFi Classics, HiFi Klassiker

HiFi Studio

HiFi Classics, HiFi Klassiker

AV Receiver

Transrotor

Barebone PC

audio classics

Das ist DIE Seite für den Freund von klassischen HiFi Geräten.

Vollverstärker Gryphon Audio Designs TABU AT

Den Vollverstärker Gryphon Audio Designs TABU AT, entworfen und gebaut in Dänemark, gab es von 1997 bis 2000. Flemming Rasmussen Gründer und Chefdesigner von Gryphon entwarf viele Hifi Geräte mit diesem außergewöhnlichen Design. Was den TABU AT auszeichnet sind nicht nur das Design sondern auch konstruktive Merkmale, echte Dual Mono Konfiguration vollständig diskret aufgebaut, für jeden Kanal werden vier High Speed Feldeffekttransistoren von Sanken verwendet, motorisch und analog einstellbares ALPS Lautstärke Potentiometer, Custom C Kerntransformatoren, die elektronischen Komponenten sind von höchster Qualität und auf doppelseitigen Leiterplatten nach militärischen Spezifikationen montiert, symmetrische Eingänge mit vergoldeten Neutrik XLR-Buchsen, Single Ended Eingänge mit vergoldeten WBT Chinch Buchsen, umfangreiche mechanische Entkopplung durch minimale interne Verdrahtung, Ultra Short Signalpfad, frequenzunabhängiger Dämpfungsfaktor, elektronische Schutzschaltungen. Wenn man den Netzschalter, der sich auf der Rückseite befindet, einschaltet, schaltet der Verstärker in den Standby Modus. Nach der Aktivierung verweilt der Verstärker zunächst in diesem Modus für ein paar Sekunden, dann werden die Eingänge aktiviert und erst danach ist er bereit seine Arbeit zu verrichten. Die Fernbedienung hat fünf Tasten: zwei für Lautstärkeregelung, zwei für Schaltereingänge und eine für Mute. Optional war ein Phonomodul erhältlich.

Ausgangsleistung:
2 x 100W / 8 Ω, 20 ~ 20.000 Hz
2 x 200W / 4 Ω, 20 ~ 20.000 Hz
2 x 300W / 2 Ω, 20 ~ 20.000 Hz
Verstärkung: 38,2 dB
Empfindlichkeit: 350 mV
Eingangsimpedanz: 10 kΩ Chinch und XLR
Frequenzgang: 0 ~ 250.000 Hz
Klirrfaktor: 0,07 % (max. Vollast)
Ausgangsimpedanz: 0,07 Ω
Max. Ausgangsspannung: Peak 50V / 20A
Leistungsaufnahme: Leerlauf 110 W, Vollast 1.100 W
Abmessung: (B x H x T) 480 x 160 x 490 mm
Gewicht: 20 Kg

Gryphon Audio Designs TABU AT

Gryphon Audio Designs TABU AT

Gryphon Audio Designs TABU AT

Gryphon Audio Designs TABU AT

Gryphon Audio Designs TABU AT

Gryphon Audio Designs TABU AT

Gryphon Audio Designs TABU AT

Gryphon Audio Designs TABU AT


Gryphon Audio Designs TABU AT

Vintage audio classics buy  here

HiFi Klassiker kaufen - Vintage audio classics buy here

Besser hören? Hifi Klassiker !

Burmester 878 - Burmester 877

Transrotor

HiFi Klassiker

HiFi Klassiker
Transrotor

Toshiba System 15

Toshiba System 15 Richtig "Mini"

Sony Quadro

Sony 1972

Pioneer RT 707

Pioneer RT 707

Gryphon Audio Designs