Zenith Radio Company Zenith Audio

Zenith Audio

<info@webteufel.com>

HiFi Klassiker - Frage zu HiFi Klassikern
HiFi
HiFi Klassiker - Audio classics - HiFi Legenden - HiFi Oldies
HiFi, Frage zu HiFi Klassikern
Startseite
HiFi Klassik
Luxman
Luxman Tuner
Röhrenverstärker
Luxman R-800S
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
Marantz
Verstärker
Endstufen
Vorverstärker
Tuner
Receiver
Marantz 4400
Marantz 2270
Marantz Model 16
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
Pioneer
Pioneer Klassiker
Pioneer A Serie
Pioneer SA 9100
Pioneer SA 8800
Pioneer SA 9800
Pioneer HPM 100
Pioneer RT-909
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
Sansui
Übersicht
Sansui Quadro
Sansui BA
Sansui AU
Sansui AU - 2
Sansui Receiver
Sansui 9090
Sansui AU 11000
Sansui AU 9900 A
Sansui AU 7700
Sansui 8080
Sansui G-8000
Sansui 881
Sansui BA 3000
Sansui 1000 A
Sansui AU 20000
Sansui RA 500
Sansui RA 700
Sansui Preise
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
The Fisher
The Fisher 450T
HiFi Classics, HiFi Klassiker
H.H. SCOTT
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Mitsubishi, Diatone
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Kirksaeter
Compact 70S
RTX 2000
HiFi Classics, HiFi Klassiker
NAD
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Plattenspieler
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Laufwerke
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Plattenspieler oder CD Player
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Tonarme
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
C.E.C.
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Lautsprecher
Lautsprecher 2
MFB, Motional Feed Back
HiFi Klassik
Toshiba
Toshiba - Aurex
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Hitachi, Lo-D
Hitachi, Lo-D
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Technics, National
Technics - National
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Rotel
Rotel 2000
HiFi Classics, HiFi Klassiker
QED HiFi
QED Hifi made in England
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Quad
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Micro-Seiki
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Kenwood HiFi
HiFi Classics, HiFi Klassiker
JVC, Victor
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Nakamichi
Nakamichi - HiFi
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Sony Klassiker
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Sanyo HiFi, OTTO
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Tandberg
HiFi Classics, HiFi Klassiker
TEAC X-
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Mark-Levinson
Mark-Levinson
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Quadrophonie
HiFi Classics, HiFi Klassiker
McIntosh
McIntosh
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Russco
Russco Turntable
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Hersteller
Neupreise
Neupreis Receiver
Neupreis Tuner
HiFi Sammler
DIN + IHF Norm
FAQ + Fragen
Hifi Begriffe, was ist eigentlich ...
Hifi Geschichten
Telefunken
YAMAHA CR 2020
YAMAHA CR 1000
YAMAHA PC5002M
YAMAHA FX-3
High End
Preisentwicklung
Sonab
HiFi Classics, HiFi Klassiker

Klassiker kaufen

Link us - Ihr Link
Thorens TD105
SHURE Tonabnehmer
Heathkit, USA
OSAWA Tonabnehmer
LEAK
HiFi Klassiker LEAK
CORAL
CORAL Classic Speaker
HiFi Klassik Sammler
FANE
FANE Classic Speaker
HiFi Klassik
Grundig Tube
HiFi Klassik
Visaton TL
Visaton TL
HiFi Klassik Sammler
Pöhler

Pöhler Sound

HiFi Klassik Sammler
DUAL

Dual

HiFi Klassik
Klein & Hummel

HiFi Klassik
SABA
HiFi Klassik
Bang & Olufsen

Burmester
HiFi Klassik Sammler
Paragon
HiFi Klassik
AGI
HiFi Klassik
Sherwood
HiFi Klassik
Accuphase
HiFi Klassik
Harman Kardon
HiFi Klassik
Futterman
HiFi Klassik
Fairchild
Aiwa
ROGERS
Aiwa
Aiwa Serie 22
Setton
SETTON
Concept
CONCEPT
HiFi Classics, HiFi Klassiker

Sitemap

HiFi Classics, HiFi Klassiker

Besucher

HiFi Classics, HiFi Klassiker

HiFi Studio

HiFi Classics, HiFi Klassiker

AV Receiver

Frage zu HiFi Klassikern, ?

FAQ

Das ist DIE Seite für den Freund von klassischen HiFi Geräten.

Zenith made in USA

Zenith Radio Company

Im Jahr 1912 baute der junge Ralph Matthews eine private Amateurfunk Station während seines Studiums an der "Chicago Lane Technical High School". Nach seinem Abschluss begann Matthews Radios zu bauen um seine angefallenen Studiengebühren bezahlen zu können. Während seiner Tätigkeit bei der "Great Lakes Naval Station" (Marine Ausbildungsschule) während des ersten Weltkriegs lernte er Karl Hassell, einem anderen Funkamateur kennen. Nach ihrer Entlassung aus dem Dienst im Jahr 1918 gründeten sie eine Firma in Chicago "Chicago-Radio Labs". Ursprünglich als Hersteller von Amateur Funkanlagen. Der Firmenname "Zenith" entstand aus dem Rufnamen Matthews wärend der Militärzeit, 9Zn. 1921 erfolgte die Zusammenarbeit mit Eugene F. McDonald und dessen Firma LCDR. LCDR und die Zenith Radio Company fusionierten im Jahre 1923. Eugene F. McDonald wurde Präsident der Firma. Bei Zenith wurden die ersten tragbaren Radios 1924 hergestellt. Im November 1925, Super Zenith Model VIII, Model IX und Zenith De Luxe, Receiver eingebaut in Kabinetts (Schränke). Das erste in Serie gefertigte AC Radio folgte im Jahr 1926. Ein weiteres mit Druckknopf Tuning kam 1927 auf den Markt. Zenith produzierte bereits in den 1930er Jahren Autoradios, z.B, das Modell Zenith 460. Dieses Autoradio benötigte keinen separaten Generator oder Batterie. Der Preis betrug damals US $ 59,95. Die erste Zenith Fernsehgeräte wurden 1939 vorgestellt und ab 1948 verkauft. 1950 Plattenspieler mit Plattenwechselfunktion, das Modell ZENITH S14012. 1951 Zenith Cobra: TV, Radio, Phono Combo Konsole. In den 50er Jahren wurden Innovationen im TV Bereich eingeführt wie z.B. die drahtlose Fernbedienung 1956, FM Multiplex Stereo, eine flache Bildröhre mit hohem Kontrast und die MTS Stereo Anlage für analoge Fernsehsendungen in den USA und Kanada (zur gleichen Zeit entwickelte BBC das NICAM System). In den 60er Jahren produzierte Zenith etliche komplette Stereo und Kompaktanlagen. 1968 die Konstruktion eines eigenen 360º abstrahlenden Lautsprechers mit einem 16 cm Breitband System Zenith Model B595 (OMNIDIRECTIONAL) "Zenith Circle of Sound Speaker". Eine Kompaktanlage Zenith Modell Z590-1 "Circle of Sound Console" mit einem Zenith Plattenspieler mit Micro-Touch 2G Tonarm, UKW/MW Stereo / Mono Empfänger und Lautsprecher im Jahr 1969, auch mit der Bezeichnung Troubadour bekannt (Troubadour Z590 System). 1977 war Zenith einer der ersten amerikanischen Hersteller welcher einen Sony Betamax Videorecorder für den Heimgebrauch in den USA modifizierte. 1979 erweiterte Zenith sein Betätigungsfeld auf dem Heimcomputer Markt. Mit dem Kauf von Heath (Heathkit) und deren H-8 Computer Kit wurde Zenith in Zenith Data Systems umbenannt. Zenith Data Systems (ZDS) wurde 1989 an die Bull Group verkauft um Geld für die HDTV Entwicklung zu bekommen. Zenith änderte in dem Jahr den Namen in Zenith Electronics Corporation. In den 1990er Jahren geriet Zenith zunehmend in finanzielle Schwierigkeiten, die Marktanteile auf dem Unterhaltungselektronik Markt schwanden weil vermehrt japanische Firmen in den US Markt drangen und Hifi Geräte billiger anboten. Bis 1990 war Zenith in Schwierigkeiten und versuchte attraktiver zu werden um einer feindlichen Übernahme eines Konkurrenten zu entgehen. Um diese drohende Übernahme zu vermeiden verkaufte Zenith 5% der Firmenanteile an LG Electronics als Teil eines sogenannten Technologie Sharings. Im Lauf der Jahre erhöhte LG die Beteiligung an Zenith auf 55%. 1999 bot LG Zenith an die aufgelaufenen Schulden zu übernehmen. Im Gegenzug gingen die Zenith noch verbliebenen Anteile an LG über. Während dieser Zeit wurden einige der Zenith Produkte als OEM unter dem Namen Admiral verkauft. Heute produziert "LG Zenith" digitale TV Konverter, Plasma und LCD Fernseher.

Zenith

Ein Phänomen heute in den USA, es werden Zenith Radios mit Bakelit Gehäusen aus den 50er Jahren zu sehr hohen Preisen gehandelt, zum Beispiel das Modell Zenith H723Z, ein Röhrenradio mit AM/FM. Bester Zustand vorrausgesetzt. (US Radios)


Zenith Model B595

Bilder Mathias Sowa
360º abstrahlender Lautsprecher (omnidirektional) 1965 ~ 1972

Zenith B595

Zenith B595

Zenith B595

Zenith B595

Zenith B595

Zenith Z590

Zenith Kompaktanlage "Troubador Model Z590" mit serienmäßig dazugehörenden Lautsprechern, 1960 ~ 1968.




Tube made in USA

Derzeit verfügbare separate Seiten amerikanischer Hifi Hersteller:

Zenith, Zenith Radio

Vintage audio classics buys & sells, here

HiFi Klassiker kaufen + verkaufen

zenith

HiFi Klassiker
Audio made in USA

DIN Norm, IHF Norm