TRIO W38 TRIO Stereophonic W38

TRIO Stereophonic W38

Trio

HiFi Klassiker - Audio classics
  HiFi Legenden - HiFi Oldies
The Fisher FM
Startseite
HiFi Klassik
Luxman
Luxman Tuner
Röhrenverstärker
Luxman R-800S
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
Marantz
Verstärker
Endstufen
Vorverstärker
Tuner
Receiver
Marantz 4400
Marantz 2270
Marantz Model 16
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
Pioneer
Pioneer Klassiker
Pioneer A Serie
Pioneer SA 9100
Pioneer SA 8800
Pioneer SA 9800
Pioneer HPM 100
Pioneer RT-909
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
Sansui
Übersicht
Sansui Quadro
Sansui BA
Sansui AU
Sansui AU - 2
Sansui Receiver
Sansui 9090
Sansui AU 11000
Sansui AU 9900 A
Sansui AU 7700
Sansui 8080
Sansui G-8000
Sansui 881
Sansui BA 3000
Sansui 1000 A
Sansui AU 20000
Sansui RA 500
Sansui RA 700
Sansui Preise
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
The Fisher
The Fisher 450T
HiFi Classics, HiFi Klassiker
H.H. SCOTT
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Mitsubishi, Diatone
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Kirksaeter
Compact 70S
RTX 2000
HiFi Classics, HiFi Klassiker
NAD
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Plattenspieler
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Laufwerke
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Plattenspieler oder CD Player
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Tonarme
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
C.E.C.
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Lautsprecher
Lautsprecher 2
MFB, Motional Feed Back
HiFi Klassik
Toshiba
Toshiba - Aurex
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Hitachi, Lo-D
Hitachi, Lo-D
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Technics, National
Technics - National
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Rotel
Rotel 2000
HiFi Classics, HiFi Klassiker
QED HiFi
QED Hifi made in England
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Quad
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Micro-Seiki
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Kenwood HiFi
HiFi Classics, HiFi Klassiker
JVC, Victor
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Nakamichi
Nakamichi - HiFi
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Sony Klassiker
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Sanyo HiFi, OTTO
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Tandberg
HiFi Classics, HiFi Klassiker
TEAC X-
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Mark-Levinson
Mark-Levinson
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Quadrophonie
HiFi Classics, HiFi Klassiker
McIntosh
McIntosh
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Russco
Russco Turntable
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Hersteller
Neupreise
Neupreis Receiver
Neupreis Tuner
HiFi Sammler
DIN + IHF Norm
FAQ + Fragen
Hifi Begriffe, was ist eigentlich ...
Hifi Geschichten
Telefunken
YAMAHA CR 2020
YAMAHA CR 1000
YAMAHA PC5002M
YAMAHA FX-3
High End
Preisentwicklung
Sonab
HiFi Classics, HiFi Klassiker

Klassiker kaufen

Link us - Ihr Link
Thorens TD105
SHURE Tonabnehmer
Heathkit, USA
OSAWA Tonabnehmer
LEAK
HiFi Klassiker LEAK
CORAL
CORAL Classic Speaker
HiFi Klassik Sammler
FANE
FANE Classic Speaker
HiFi Klassik
Grundig Tube
HiFi Klassik
Visaton TL
Visaton TL
HiFi Klassik Sammler
Pöhler

Pöhler Sound

HiFi Klassik Sammler
DUAL

Dual

HiFi Klassik
Klein & Hummel

HiFi Klassik
SABA
HiFi Klassik
Bang & Olufsen

Burmester
HiFi Klassik Sammler
Paragon
HiFi Klassik
AGI
HiFi Klassik
Sherwood
HiFi Klassik
Accuphase
HiFi Klassik
Harman Kardon
HiFi Klassik
Futterman
HiFi Klassik
Fairchild
Aiwa
ROGERS
Aiwa
Aiwa Serie 22
Setton
SETTON
Concept
CONCEPT
HiFi Classics, HiFi Klassiker

Sitemap

HiFi Classics, HiFi Klassiker

Besucher

HiFi Classics, HiFi Klassiker

HiFi Studio

HiFi Classics, HiFi Klassiker

AV Receiver

 

Barebone PC

audio classics

Das ist DIE Seite für den Freund von klassischen HiFi Geräten.

TRIO

TRIO Stereophonic W-38

TRIO W-38

Trio KW-33L

Trio TK-60E

Der Röhren Receiver TRIO Stereophonic W38 kam 1961 auf den Markt. Zu dieser Zeit war der Name KENWOOD noch nicht gebräuchlich. Dieser wurde erst von TRIO in KENWOOD geändert als man damit begann die Geräte zu exportieren. Es handelt sich bei dem Trio W38 um einen sogenannten Stereo Tri Tuner Verstärker. Die Bezeichnung deutet darauf hin das drei Wellenbereiche vorhanden sind: UKW, 2 x Mittelwelle und Kurzwelle. Es sind zwei separate Tuner eingebaut, einer für MW1 und UKW und einer für MW2 und Kurzwelle. Die genaue Abstimmung von Radiostationen ist mit Hilfe zweier magischer Augen möglich. Das Konstruktionsprinzip mit zwei separaten Tunern war Anfang der 1960er Jahre Standard. Zweimal Mittelwelle war seinerzeit dafür gedacht das man auch, allerdings qualitativ nicht sehr gut, Stereophonie über Mittelwelle empfangen konnte (USA und Japan). Es ist auch möglich einen Centerlautsprecher an den W38 anzuschließen um einen räumlicheren Klang zu erhalten. Ein MPX Filter ist bereits eingebaut und schaltbar. Das erspart die Verwendung eines externen MPX Filters in einem separatem Gehäuse. Man beachte das heute kaum noch Trio W38 Receiver existieren dürften, geschweige in einem Topzustand. Der Wert eines verhältnismäßig gut erhaltenem W-38 ist schwer zu beziffern. Wer die Absicht hat diese absolute Rarität zu erwerben sollte sich schon einmal mit einem hohen Preis anfreunden. Dafür besitzt er dann auch ein Unikat welches wohl einmalig ist und jedem Besucher sofort ins Auge fällt. Ebenfalls ist ein W38 mit Sicherheit eine erstklassige Wertanlage!

Dieses Gerät ist zu verkaufen

TRIO Stereophonic W-38

TRIO Stereophonic W-38

TRIO Stereophonic W-38

TRIO Stereophonic W-38

Trio W 38 Technische Daten

Typ: FM / AM-AM / SW Stereo Tri Tuner Verstärker
Frequenzbereich
(UKW) FM: 80MHz ~ 108MHz
(MW) AM1: 535kHz ~ 1605kHz
(MW) AM2: 535kHz ~ 1605kHz
(KW) SW: 3.8MHz ~ 10MHz
Eingangsempfindlichkeit (S/N 20 dB):
FM: 2.6µV / 94 MHz
AM: 6µV / 1 MHz
SW: 6µV / 8 MHz
Spiegelfrequenzdämpfung:
FM: 30 dB / 94MHz
AM: 46 dB / 1MHz
Eingangsempfindlichkeit
Phono MM: 3,0 mV
Phono Kristall: 36 mV
AUX: 225 mV
Phonoentzerrung: RIAA
Übersteuerungsgrenze, max.: Phono MM: 30 mV, AUX: 4 V
Klangregler:
Bass: 50 Hz +10.5dB / -8 dB
Höhen: 10 kHz +8dB / -8.5dB
Rumpelfilter: 50 Hz: -8 dB, 20 Hz: -15dB
Lautstärke-Kontrolle (Volume -30 dB)
50 Hz: +15dB10 kHz: +4dB
Sinusausgangsleistung 8 Ω: 2 x 14 W (max.) 20 ~ 20.000 Hz
Sinusausgangsleistung 8 Ω: 2 x 10 W (0,1 % Klirrfaktor)
Klirrfaktor. 1 % (Vollast)
Frequenzgang: 20 ~ 20.000 Hz ± 1 dB
Eingänge: Phono MM, Phono Kristall, Tape Rec, MPX Filter, Rec - Play (Aufnahme / Wiedergabe)
Schaltungen: FM-AFC, Equalizer Verstärker, Kopfhöreranschluss
Vakuum Röhren (19)
1 x 5AR4
1 x 6AL5
2 x 6AQ8
1 x 6AU6
3 x 6BA6
2 x 6BE6
4 x 6BM8
2 x 6DA5 (Magisches Auge)
3 x 12AX
Ausgangsübertrager, Transformatoren T02-13
7OA 79:1A
Versorgungsspannung: AC 100V / 117V /50 Hz/60 Hz (Export 230V)
Stromverbrauch: 150VA
Lautsprecher Impedanz: 8 Ω + 16 Ω
Abmessung: (B x H x T): 450 x 135 x 380 mm

TRIO W38 Datenblatt

TRIO W38 Data sheet: TRIO W38 Data sheet
TRIO W38 Datenblatt:

TRIO Stereophonic W-38

TRIO Stereophonic W-38

TRIO Stereophonic W-38

TRIO Stereophonic W-38

TRIO Stereophonic W-38

HiFi Klassiker kaufen + verkaufen

TRIO Stereophonic W38 - Kenwood W38

HiFi Klassiker

sansui HiFi Klassiker

Trio Kenwood

Hifi classics for sale

Hifi classic for sale

Kenwood Historie

The place of vintage hifi

Sansui