Cookies

Cookie-Nutzung

Test: Beat Buds X1 – sind das gute In-Ears?

Die Beat Buds X1 sind kabellose Kopfhörer im modernen Design. Der Hersteller spricht von einem erstklassigen Sounderlebnis und einer verbesserten Technologie zur Geräuschminderung. Zudem sind die In-Ears einfach zu bedienen, laden sich im Gehäuse von selbst wieder auf und besitzen eine lange Akkulaufzeit. Wie gut die Kopfhörer wirklich sind, wollen wir uns im folgenden Test näher anschauen.
Besonderheiten
  • Energieeffizient: Spart Strom
  • Benutzerfreundlichkeit: Leicht bedienbar
  • Langlebigkeit: Extrem robust
  • Platzsparend: Kompaktes Design
Das Wichtigste zusammengefasst
  • Hochwertige Funktionen: Die Beat Buds X1 bieten eine hohe Klangqualität mit HD-Sound, fortschrittlicher Geräuschminderungstechnologie, langer Akkulaufzeit (bis zu 18 Stunden), einfacher One-Touch-Bedienung und einem bequemen, sicheren Sitz. Die Kopfhörer sind zudem für ihre robuste Bauweise und Langlebigkeit bekannt.
  • Einfache Handhabung und Kompatibilität: Diese kabellosen In-Ear-Kopfhörer sind einfach zu bedienen und bieten eine schnelle Bluetooth 5.3-Verbindung, kompatibel mit verschiedenen Betriebssystemen und Geräten. Sie verfügen über eine One-Touch-Bedienung, können unabhängig voneinander genutzt werden und haben eine Reichweite von etwa 10 Metern.
  • Kauf und Kundenfeedback: Die Kopfhörer sind ausschließlich über die Website des Herstellers erhältlich, wobei der Preis je nach Paket variiert. Kundenbewertungen heben den Tragekomfort, die Klangqualität und die einfache Bedienung positiv hervor, obwohl es Kritik an der eingeschränkten Verfügbarkeit und teilweise langen Lieferzeiten gibt. Der Hersteller bietet eine Geld-zurück-Garantie an.

🌟 Besondere Eigenschaften der Beat Buds X1

Die Beat Buds X1 versprechen ein sehr gutes Klangerlebnis zu einem fairen Preis. Über den Bluetooth-Standard lassen sich die Kopfhörer einfach mit dem Smartphone, Tablet oder Computer verbinden. Dabei spielt das Betriebssystem keine Rolle. Sowohl mit Apple iPhone als auch mit Android funktioniert die Technik, ähnlich anderer In-Ear-Modelle.

Doch was macht diese Kopfhörer so besonders? Sie lassen sich unabhängig voneinander nutzen und sind komplett kabellos. Mit einem leichten und kompakten Design kommen sie unterwegs gut zum Einsatz und können schnell mit verschiedenen Endgeräten gekoppelt werden. Die Bedienung erfolgt per One-Touch. Angeschlossene Geräte können auf diese Weise sogar angesteuert werden.

Dank innovativer Technologie sollen Umgebungsgeräusche verringert werden für einen noch besseren Sound. Zudem können Kunden von einer langen Akkulaufzeit, einer Telefonier-Funktion und einem Gehäuse als Ladestation profitieren. Auf dem Display lässt sich jederzeit der Ladezustand der beiden Kopfhörer prüfen. Wir haben die technischen Daten kurz für dich zusammengefasst und prüfen dann in unserem Beat Buds X1 Test, ob die Versprechen des Herstellers auch eingehalten werden.

🔧 Technische Daten

  • 📡 Verbindung über Bluetooth 5.3
  • 🔊 Stereo-Sound
  • 📏 ca. 10 Meter Reichweite
  • 🔇 Noise Reduction Technologie (verringerte Umgebungsgeräuschen)
  • 🖐️ One-Touch-Bedienung
  • 📺 Gut lesbares Display
  • ⚫ Schwarzes Design
  • ⏲️ Akkulaufzeit bis 18 Stunden
  • 📦 Kompaktes Gehäuse

📦 Unboxing, Verarbeitung & Lieferumfang

Die Beat Buds X1 werden in einer hochwertigen Verpackung geliefert. Zum Lieferumfang gehören das Case, ein USB-Kabel zum Aufladen und natürlich die beiden In-Ears. Das Gehäuse ist recht schlank gehalten und kann einfach in jeder Tasche verstaut werden. Insgesamt handelt es sich um eine gute Verarbeitung. Die einzelnen Kopfhörer können leicht in das Gehäuse gesteckt und sicher transportiert werden. Ein kleiner Magnet sorgt dafür, dass der Deckel immer geschlossen bleibt. Die Ohrhörer fallen dadurch nicht aus dem Case und sind gut verwahrt. Das schwarze Design wirkt zeitlos.

Die beiden Kopfhörer sind aus Kunststoff gefertigt und überzeugen mit einem schmalen Aufbau. An der Ohrmuschel sind sie mit Gummi ummantelt für einen besseren Halt. Zudem passt sich das Material besser der Formgebung des Ohrs an, sodass die Kopfhörer selbst bei Bewegung oder Sport nicht herausfallen. Viele Kunden bestätigen in ihren Erfahrungen einen angenehmen Tragekomfort. Die In-Ears verrutschen oder drücken nicht. So entsteht auch nach längerem Tragen kein Schmerzgefühl in den Ohren. Schweiß oder leichte Feuchtigkeit können dem Material nichts anhaben. Hier garantiert der Hersteller selbst für eine lange Haltbarkeit bei täglichem Gebrauch.

⚡ Betrieb & Akkulaufzeit

Die Wireless Kopfhörer sind schnell in Betrieb genommen. Dafür sorgt die One-Touch-Bedienung. Die Verbindung zum gewünschten Endgerät ist dann über den klassischen Bluetooth 5.3 Standard herzustellen. Der Arm der einzelnen Kopfhörer ist etwas länger gestaltet. Dieses Design bietet zum einen besseren Halt und zum anderen etwas Platz für ein Bedienelement. So lässt sich etwa die Wiedergabe von Musik auf dem Endgerät besser steuern. Du brauchst dein Smartphone also nicht erst in die Hand nehmen.

Auf dem Case selbst gibt das Display Information zum Ladezustand der Kopfhörer. Beide Elemente sind mit einem Ladebalken versehen. 100 % werden angezeigt, wenn beide Kopfhörer die volle Kapazität erreicht haben. Das Case selbst dient nämlich als praktische Ladestation für unterwegs. Bei Nichtgebrauch steckst du die Kopfhörer einfach wieder in das Gehäuse und sie werden bis zum nächsten Einsatz aufgeladen. So verlängerst du die Laufzeit auf bis zu 18 Stunden. Anschließend muss das Case selbst wieder aufgeladen werden. Das passende USB-Kabel liegt dem Lieferumfang bei. Die Beat Buds X1 sind also nicht nur gut für unterwegs geeignet, sondern auch durch die Ladestation im Gehäuse schnell wieder einsatzbereit.

🎶 Klangqualität & Umgebungsgeräusche

Als Nächstes schauen wir uns die Klangqualität etwas näher an. Schließlich wollen die Beat Buds X1 mit hochwertigem Stereo-Sound überzeugen. Der Hersteller selbst spricht von einem sehr guten Klangerlebnis und viele Kunden haben dies in den Rezensionen bestätigt. Die In-Ears befinden sich direkt in der Ohrmuschel, weswegen eine kompakte aber auch innovative Technik genutzt werden muss.

Die Kopfhörer übersteuern auch bei lauten Tönen nicht und bieten einen klaren Sound sowie echtes Stereo. Sie sind vom Aufbau so konzipiert, dass keine Klangqualität oder Schall verloren geht. Das gelingt beispielsweise durch sinnvoll angebrachte Lüftungsöffnungen. Der Klang wird als sehr ausgewogen und angenehm empfunden.

Eine Besonderheit ist die Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen. Dank der Noise Reduction Technology werden störende Geräusche aus der näheren Umgebung verringert. Nutzer können sich viel besser auf den eigentlichen Sound konzentrieren und werden nicht ständig abgelenkt. Für den richtigen Pegel, ohne zu übersteuern, sorgt ein moderner Signalprozessor. Er reguliert die Lautstärke nach deinem Wunsch.

📡 Verbindung & Reichweite

Die Verbindung wird über Bluetooth hergestellt. Dabei funktionieren die Kopfhörer mit vielen verschiedenen Endgeräten, wie dem Smartphone, Laptop oder Tablet. Das Betriebssystem spielt keine Rolle, nur der Bluetooth-Standard muss unterstützt werden. Die Reichweite gibt der Hersteller mit 10 Metern an. So sind die In-Ears nahezu überall einsatzbereit und unterstützen das Musikhören.

📝 Beat Buds X1 Erfahrungen & Rezensionen

Vorteile Nachteile
  • schnell in der Hosentasche verstaut
  • ideal für unterwegs geeignet
  • einwandfreier Tragekomfort
  • drücken nicht in den Ohren
  • auch beim Sport sicherer Halt
  • saubere Klangqualität
  • unterdrücke Geräusche der Umgebung
  • einfache Handhabung und Bedienung
  • verbinden sich schnell
  • Akku hält lange
  • nur beim Hersteller zu kaufen
  • muss online bestellt werden
  • teilweise lange Lieferzeiten

Wir haben uns näher angeschaut, wie die Beat Buds X1 bei den Kunden ankommen und welche Erfahrungen sie mit den Wireless Kopfhörern gemacht haben. Die meisten Bewertungen fallen positiv aus. Dabei sind die Kunden mit der kompakten Größe, dem schwarzen Design und auch der einfachen Bedienung sehr zufrieden. Selbst beim Sport oder nach einem längeren Tragen überzeugen die kleinen In-Ears mit Komfort. Sie drücken nicht oder sorgen für Schmerzen.

Ein Handgriff genügt, um sie in die richtige Position zu bringen. Dabei halten die Kopfhörer auch bei Bewegung gut in der Ohrmuschel und fallen nicht heraus. Durch die weichen Materialien sind die Modelle sowohl für kleine als auch große Ohrmuscheln geeignet. Hier geraten andere Modelle schnell an ihre Grenzen. Die Beat Buds X1 kommen sogar bei Kunden mit einem empfindlichen Gehörgang sehr gut an. Gleichzeitig ist das Material robust und kann auch nach dem Schwitzen wieder schnell gereinigt werden.

Auch mit der Klangqualität und dem Stereo-Sound sind die Kunden sehr zufrieden. Die verringerten Umgebungsgeräusche machen den Klang noch voller und verhindern unnötige Verluste. So konnten sich die Kunden viel besser aus Musik, Hörbücher und Co. konzentrieren. Die Akkulaufzeit ist für einen ganzen Tag ausreichend, weil die In-Ears schnell im Case geladen werden können. Wer die Wireless Kopfhörer durchgängig nutzen will, kommt auf eine Laufzeit von etwa 4 Stunden. Dann steht der nächste Ladezyklus im Gehäuse an und der Fortschritt kann vom Display abgelesen werden.

Von einer fairen Preisgestaltung ist die Rede. Kritik gibt es aber für die Verfügbarkeit, denn die Beat Buds X1 sind nur über den Hersteller zu kaufen. Bestellprozess und Zahlung gehen leicht von der Hand. Außerdem fühlen sich die Kunden mit der Geld-zurück-Garantie etwas sicherer.

🤝 One-Touch – einfaches verbinden

  • Du nimmst die Beat Buds X1 aus dem Gehäuse und schaltest sie ein. Dadurch signalisieren die Kopfhörer automatisch die Bereitschaft für die nächste Verbindung.
  • Schalte nun das gewünschte Gerät ein und aktiviere Bluetooth, sollte dies bislang nicht geschehen sein.
  • Die Kopfhörer werden indessen im Menü des Endgeräts angezeigt und per Knopfdruck kann das Koppeln bestätigt werden. Beide Geräte verbinden sich automatisch und sind einsatzbereit.
  • Am Ohrhörer selbst ist ein kleiner Knopf angebracht, der als Steuereinheit dient. So kannst du die Musik pausieren, ohne das Smartphone in die Hand nehmen zu müssen.

🏆 Stiftung Warentest und andere Berichte

Aktuell gibt es keinen offiziellen Testbericht von Stiftung Warentest zu den Beat Buds X1. Auch von Idealo, Chip oder ähnlichen Magazinen ist noch kein Bericht veröffentlicht worden. Sobald es hier Neuigkeiten gibt, werden wir dich in Kenntnis setzen.

💲 Preis: Beat Buds X1 kaufen

Die Beat Buds X1 findest du nicht bei Media Markt, Amazon oder Idealo. Ein Preisvergleich ist daher nicht möglich. Die Kopfhörer können ausschließlich über die Website des Herstellers gekauft werden, zu fairen Konditionen. Du bekommst nicht nur das Original, sondern kannst dich auf eine einfache Bestellung, sichere Zahlung und schnelle Lieferung verlassen. Außerdem wirbt der Hersteller mit einem 24/7 Kundenservice und einer 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Entscheide dich zunächst für eines der Pakete und bestimme den Preis dank Aktionen und Rabattvorteil selbst:

  • 1 Produkt ab 59,95 € pro Stück
  • 2 Produkte ab 55,95 € pro Stück
  • 3 Produkte ab 53,95 € pro Stück
  • 4 Produkte ab 50,96 € pro Stück

Je mehr du bestellst, desto mehr kannst du sparen. Bis zu 50 Prozent Ersparnis sind derzeit möglich. Wir weisen darauf hin, dass es sich hier um begrenzte Aktionen handelt und der Preis vom Hersteller vorgegeben ist. Prüfe also immer die aktuelle Angebotsseite für den korrekten Preis.

In einem einfachen Bestellprozess können bis zu vier Packungen der Beat Buds X1 geordert werden. So hast du immer ein paar Kopfhörer zum Wechseln oder kannst sie an Freunde und Bekannte weitergeben. Die Bezahlung funktioniert per Kreditkarte oder Paypal. Anschließend prüfst du den Warenkorb und löst den Kauf aus. Ein Kundenkonto muss nicht angelegt werden. Sämtliche Informationen zu der Bestellung und zum Versand bekommst du auf die eingetragene Mailadresse. Die Lieferung dauert etwa 7 Tage.

🛡️ Garantie und Kundenservice

Bei weiteren Fragen oder Problemen mit dem Produkt, wendest du dich einfach an den Kundenservice. Er hilft auch bei allen Themen zur Lieferung und Bestellung weiter. Kontakt ist am besten per Mail möglich.

Daneben gibt es eine Geld-zurück-Garantie, wenn dir die Kopfhörer nicht gefallen oder passen. Du kannst eine Rückgabe beim Kundenservice beantragen und schickst das Produkt einfach wieder zurück. Anschließend ist eine Erstattung des Geldes möglich oder du bekommst Ersatz geschickt, sollte es sich um einen Defekt handeln. Die Kosten für den Rückversand bleiben aber beim Kunden.

Der Hersteller stammt aus den Niederlanden und unterliegt den Richtlinien der EU. Folgende Adresse ist im Impressum angegeben:

Label Products B.V.
Steenovenweg 5
5708 HH Helmond
CEO: Ramon van den Bulk

📞 Kann ich mit den Beat Buds X1 telefonieren?

Ja, das Telefonieren mit den Wireless Kopfhörern ist überhaupt kein Problem. Viele Kunden beschreiben ein problemloses Telefonieren ohne Störgeräusche.

Wichtig
Im Straßenverkehr ist Vorsicht geboten. Durch die verringerten Umgebungsgeräusche darfst du nicht nachlässig werden und musst gut auf deinen Verkehrsweg aufpassen.

📲 Benötige ich eine App?

Nein, es gibt keine spezielle App von Beat Buds. Du brauchst nur Bluetooth auf dem Endgerät aktivieren und kannst die Kopfhörer direkt im Menü suchen. Sie werden manchmal als Beatbuds True Wireless bezeichnet und lassen sich mit nur einem Tastendruck koppeln. Weder bei Apple iPhone noch bei Android ist eine App notwendig.

❓ Sind die Beat Buds X1 Fake?

Durch den günstigen Preis vermuten manche Kunden einen Fake bei den Beat Buds X1. Unserem Check hält das Produkt stand. Es handelt sich um eine seriöse und transparente Website. Viele positive Erfahrungen der Kunden sprechen bereits für sich. Die Kopfhörer sind kein Fake oder Spam.

📚 Gibt es eine Bedienungsanleitung auf Deutsch?

Es gibt im Lieferumfang eine Bedienungsanleitung auf Deutsch. Ein separates PDF hat der Hersteller aber nicht online. In der Anleitung kannst du die Schritte zur Bedienung nachlesen und bekommst Sicherheitshinweise zum Aufladen.

👍 Unser Fazit: besser als klassische Kopfhörer

  • Die Beat Buds X1 überzeugen mit einer hochwertigen Verarbeitung und lassen sich einfach mit anderen Geräten verbinden. Die Betriebszeit kann durch das Gehäuse als Ladestation verlängert werden und reicht über den gesamten Tag. Außerdem hat uns und viele andere Kunden das kompakte Design überzeugt.
  • Einziger Nachteil: die True Wireless Kopfhörer gibt es nur online im Shop des Herstellers zu kaufen. Dafür kannst du sicher sein, dass es sich hier um das Original handelt und nicht um einen Fake.
  • Die In-Ears sitzen direkt in der Ohrmuschel und bieten nicht nur einen hohen Tragekomfort. Sie erzeugen einen guten Klang und können problemlos beim Sport genutzt werden. Ohne Kabel oder andere Umstände sind sie deshalb besser als klassische Ohrhörer und stehen der Klangqualität in nichts nach, auch dank der innovativen Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen.
nach oben