Technics SL Technics SL-1500 - Technics SL-1510

Technics SL-1500 - Technics SL-1510


HiFi Klassiker Technics SP 25, Technics SH15B3, Technics EPA 500

sp25
HiFi Klassiker - Audio classics - HiFi Legenden - HiFi Oldies
Startseite
HiFi Klassik
Luxman
Luxman Tuner
Röhrenverstärker
Luxman R-800S
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
Marantz
Verstärker
Endstufen
Vorverstärker
Tuner
Receiver
Marantz 4400
Marantz 2270
Marantz Model 16
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
Pioneer
Pioneer Klassiker
Pioneer A Serie
Pioneer SA 9100
Pioneer SA 8800
Pioneer SA 9800
Pioneer HPM 100
Pioneer RT-909
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
Sansui
Übersicht
Sansui Quadro
Sansui BA
Sansui AU
Sansui AU - 2
Sansui Receiver
Sansui 9090
Sansui AU 11000
Sansui AU 9900 A
Sansui AU 7700
Sansui 8080
Sansui G-8000
Sansui 881
Sansui BA 3000
Sansui 1000 A
Sansui AU 20000
Sansui RA 500
Sansui RA 700
Sansui Preise
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
The Fisher
The Fisher 450T
HiFi Classics, HiFi Klassiker
H.H. SCOTT
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Mitsubishi, Diatone
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Kirksaeter
Compact 70S
RTX 2000
HiFi Classics, HiFi Klassiker
NAD
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Plattenspieler
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Laufwerke
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Plattenspieler oder CD Player
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Tonarme
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Klassik
C.E.C.
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Lautsprecher
Lautsprecher 2
MFB, Motional Feed Back
HiFi Klassik
Toshiba
Toshiba - Aurex
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Hitachi, Lo-D
Hitachi, Lo-D
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Technics, National
Technics - National
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Rotel
Rotel 2000
HiFi Classics, HiFi Klassiker
QED HiFi
QED Hifi made in England
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Quad
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Micro-Seiki
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Kenwood HiFi
HiFi Classics, HiFi Klassiker
JVC, Victor
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Nakamichi
Nakamichi - HiFi
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Sony Klassiker
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Sanyo HiFi, OTTO
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Tandberg
HiFi Classics, HiFi Klassiker
TEAC X-
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Mark-Levinson
Mark-Levinson
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Quadrophonie
HiFi Classics, HiFi Klassiker
McIntosh
McIntosh
HiFi Classics, HiFi Klassiker
Russco
Russco Turntable
HiFi Classics, HiFi Klassiker
HiFi Hersteller
Neupreise
Neupreis Receiver
Neupreis Tuner
HiFi Sammler
DIN + IHF Norm
FAQ + Fragen
Hifi Begriffe, was ist eigentlich ...
Hifi Geschichten
Telefunken
YAMAHA CR 2020
YAMAHA CR 1000
YAMAHA PC5002M
YAMAHA FX-3
High End
Preisentwicklung
Sonab
HiFi Classics, HiFi Klassiker

Klassiker kaufen

Link us - Ihr Link
Thorens TD105
SHURE Tonabnehmer
Heathkit, USA
OSAWA Tonabnehmer
LEAK
HiFi Klassiker LEAK
CORAL
CORAL Classic Speaker
HiFi Klassik Sammler
FANE
FANE Classic Speaker
HiFi Klassik
Grundig Tube
HiFi Klassik
Visaton TL
Visaton TL
HiFi Klassik Sammler
Pöhler

Pöhler Sound

HiFi Klassik Sammler
DUAL

Dual

HiFi Klassik
Klein & Hummel

HiFi Klassik
SABA
HiFi Klassik
Bang & Olufsen

Burmester
HiFi Klassik Sammler
Paragon
HiFi Klassik
AGI
HiFi Klassik
Sherwood
HiFi Klassik
Accuphase
HiFi Klassik
Harman Kardon
HiFi Klassik
Futterman
HiFi Klassik
Fairchild
Aiwa
ROGERS
Aiwa
Aiwa Serie 22
Setton
SETTON
Concept
CONCEPT
HiFi Classics, HiFi Klassiker

Sitemap

HiFi Classics, HiFi Klassiker

Besucher

HiFi Classics, HiFi Klassiker

HiFi Studio

HiFi Classics, HiFi Klassiker

AV Receiver

 

Barebone PC

audio classics

Das ist DIE Seite für den Freund von klassischen HiFi Geräten.

Technics SL-1500 Technics SL-1510, Technics SL-150

Wie bereits auf anderen Seiten erwähnt war Technics der Hersteller welcher nicht nur die meisten Plattenspieler herstellte sondern auch die meisten Modellvarianten. Der Anfang der Technics Plattenspieler Produktion war das Jahr 1970. Der weltweit erste Plattenspieler mit Direktantrieb, bzw. Laufwerk, das Modell Technics SP-10 wurde der Öffentlichkeit vorgestellt. Interessant ist das Technics sich nicht mit der Fertigung von riemenangetriebenen Plattenspielern aufhielt sondern sofort mit Direktantrieblern begann, 1971 das Modell SL-1100 und 1972 das Modell SL-1200. Die ersten drei Modelle begründeten und manifestierten den legendären Ruf von Technics in Sachen Hifi Plattenspieler. Die Modelle Technics SL-1300, (ab 1974) und Technics SL-1500 (ab 1975) folgten dann als "bezahlbare Varianten für Normalsterbliche". Immerhin noch knapp 1.000 DM waren zu berappen. Der Unterschied zwischen dem SL-1500 und dem SL-1510 besteht lediglich in der Farbe, der SL-1500 ist silberfarben und der SL-1510 antrazithfarben. Das Gehäuse (Zarge) ist nicht, wie man fälschlicherweise annehmen könnte, aus Kunststoff sondern massiv aus Aluminium. Der Technics SL-1500 / 1510 war die manuelle Ergänzung zum vollautomatischen Technics SL-1300. Der SL-1500 / 1510 hat den konstruktiv identischen Tonarm des SL-1300, ebenfalls auch den gleichen Direktantrieb des 1200 und 1300 der innerhalb einer halben Umdrehung bei 33⅓ UpM die Solldrehzahl erreicht. Auch die technischen Daten sind identisch. Die Genauigkeit der Plattentellerdrehzahl mit einer Abweichung von lediglich 0,002% ist besser als bei vielen quarzgeregelten Plattenspielern und macht eine Quarzregelung überflüssig. Diese wurde erst bei den MK II Modellen eingeführt. Der SL-1500 war für Kunden gedacht denen ein SL-1200 zu teuer war, sie aber trotzdem einen Plattenspieler haben wollten der professionelle Attribute bietet. Die Produktionszeit des SL-1500 war verhältnismäßig kurz. Ablösung war der Halbautomat SL-1700. Nach wie vor ist die Beliebtheit des SL-1510 unverändert groß und das ist auch heute am Preis abzulesen. Was den SL-1510 einzigartig macht ist der Umstand das sich der Tonarm leicht abnehmen lässt (3 Schrauben) und man hat ein reines Laufwerk bei dem alle nur erdenklichen Tonarme mit einem entsprechendem Armboard verwendet werden können. Sollte ein Technics SL-1500, bzw. SL-1510, zum Verkauf stehen, unbedingt zugreifen! Absolute Spitzenklasse! Da der 1500 / 1510 nur sehr kurze Zeit angeboten wurde ist er heute noch seltener zu finden als ein SL-1300. Das original Headshell hatte die Bezeichnung Technics SH-98. 

Der Technics SL-150 entspricht dem Technics SL-1500, jedoch nur als reines Laufwerk ohne den Tonarm Technics EPA-150E.

Technics SL-1510 for sale

Armboard Technics SL-1500 / SL-1510 / SL-1300 / SL-13010

Armboard

Technics SL-1510

Technics SL-1510

Technics SL-1510

Ab 1976 gab es nur noch die Ausführung Technics SL 1510. Der Sinn des Farbwechsels von Silber zu antrazith bestand darin das die Plattenspieler optisch besser zu den Profi Serien SU / SE 9600, bzw. SU-8600 passen sollten.

Technics SL-1510

Technische Daten Technics SL-1500, Technics SL-1510 (SL-150)

Antrieb: Direktantrieb, Manuell
Motor: Ultra Low Speed, DC bürstenlos, Rotor im Plattenteller
Drehzahlen: 33⅓, 45 UpM
Drehzahlumschaltung: elektronisch
Drehzahlabweichung: 0,002%
Gleichlaufschwankungen: ± 0,03 %
Drehzahlreglung: ± 5 %
Rumpelgeräuschabstand: 70 dB (DIN B)
Plattenteller: Alu Spritzguss, 330 mm, 1,75 Kg
Hochlaufzeit: 1 Sek., innerhalb einer halben Umdrehung bei 33⅓ UpM
Tonarm: (EPA-150E) Kardan, S Form, Alu, Antiskating
Statisch ausbalanciert
Effektive Masse: 17 g (23 g mit 6 g schwerem Tonabnehmer)
eff. Tonarmlänge: 230 mm Überhang: 15 mm
Spurfehlwinkel: + 1,6º ~ + 2,0º
Auflagedruck: 0 ~ 3 g
Tonabnehmergewicht: 4,5 ~ 9 g (mit Zusatzgewicht 8,5 g ~ 13 g)
Leistungsaufnahme: 6 W
Ehemaliger Neupreis März 1976: 800,- DM (ohne Tonabnehmersystem)
Abmessungen (B x H x T): 453 x 139 x 366 mm
Gewicht: 8 Kg

Technics SL-1510

EPA-150E

Der Tonarm Technics EPA-150E war eine aufwendigere Konstruktion als die Tonarme aller später folgenden SL MK II Modelle.

Technics EPA-150E

Durch das Entfernen dieser 3 Schrauben und die Schrauben der Halterung für das Tonabnehmerkabel (4) lässt sich der komplette Tonarm abnehmen.

Technics SL-1510

Technics SL-1510

Technics SL-1510

Hier mit Magnesium Headshell Audio Technica AT-MS11 und System Audio Technica AT410E OCC

Technics SL-1510

Das original Headshell Technics SH-98 aus einer Alu Legierung mit dem der SL-1510 ausgeliefert wurde.

Rotor / Plattenteller Direktantrieb Technics SL-1500 / SL-1510 / SL-150 /

Technics SL-1510

Rotor

Die silbergraue Ausführung, SL-1500


Technics SL-1510 Katalogauszug

Vintage audio classics buy  here

HiFi Klassiker kaufen - Vintage audio classics buy here

Technics SL-1500 - Technics SL-1510 - Technics SL-150

 

HiFi Klassiker

HiFi Klassiker
technics sl

Technics kaufen

Toshiba System 15

Toshiba System 15 Richtig "Mini"

Sony Quadro

Sony 1972

Pioneer RT 707

Pioneer RT 707

Technics SL-QD